VERBAL EROTIK

SEXTALK

Die Wirkung eines Satzes durch verschiedene Stimmhöhen, Lautstärke, Mimik und Pausenzeiten zu verändern! Ja richtig das Prinzip lässt sich weiterführen …also keine Scheu!!

JETZT ANRUFEN

LIEBESGEFLÜSTER

Liebesgeflüster will gelernt sein! Scham spielt dabei wie so oft natürlich eine große Rolle. Viele sind zu schüchtern oder gar ängstlich, das eigene Begehren laut in Worte zu fassen. Dabei kann Verbalerotik gerade bei Paaren für neuen Schwung sorgen.

DIRTY TALK

Im BDSM wird Dirty Talk vom Top genutzt, um seinen Bottom zu demütigen und seine Grenzen zu setzen und um ihr/ihm seinen Platz zuzuweisen. Dabei wird durch Worte ein Gefühl der Erniedrigung und Machtlosigkeit, eine Degradierung zu einem wertlosen Ding und Furcht erzeugt. Männliche Subs werden auch gerne von ihren Femdoms verbal zwangsfeminisiert. Auch einfache Anweisungen können über den Dirty Talk Erniedrigung und Erregung erzeugen. Häufig ist es aber auch einfach so, dass über die verbal deftigen Worte der Top auch seine Lust steigert und zum Ausdruck bringen will, um so immer in „Fahrt“ zu kommen!

Die nachfolgenden Seiten beinhalten eindeutige erotische Inhalte und sind für Minderjährige nicht geeignet. Ich bin mindestens 18 Jahre und habe den Hinweis zur Kenntnis genommen:
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.